Shiatsu Massage

Shiatsu (jap. Shi = Finger, atsu= Druck) ist eine Japanische Massage. Der Ursprung liegt in der chinesischen. Massage (Tuina) die aus der tausend Jahre bestehenden TCM (Traditionellen chinesischen Medizin) hervorgegangenen ist. Im Unterschied zur Akupunktur und Akupressur werden nicht einzelne Punkte stimuliert, sondern die Bahnen der Meridiane (Sitz der Lebensenergie).

Shiatsu und Burnout

Burnout - ausbrennen
Beschreibt einen Zustand, der körperichen, geistigen und emotionaler Erschöpfung und innerer Leere. Psychisch und physisch anhaltender Leistungs- und Anriebsschwäche und der Verlust sich zu erholen. Viele Faktoren führen zu diesem seit 1973 namentlich genannten Phänomen.

Shiatsu
ist eine Möglichkeit, unterstützend zur ärztlichen und psychologischen Tätigkeit zu wirken.
Zusammenarbeit mit: Dr. Heinemann, Ärztin für Allgemeinmedizin und
Dr. Völkl, Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Ablauf einer Shiatsu-Massage

Diese Massage erfolgt traditionell auf einem Futon auf dem Boden. Mit verschiedenen Techniken, Rotationen, Dehnungen werden die Missstimmungen im Sitz der Lebensenergie chin. Qi, japan. Ki) gelöst. Bequeme Kleidung und warme Socken werden empfohlen. Shiatsu kann auch im Sitzen auf dem Boden, auf einem Hocker oder auf speziell dafür angefertigte Massage-Stühle durchgeführt werden. Durch die sanfte Berührung des Körpers mit Handballen, Daumen- und Fingerdruck, ist das Ziel von Shiatsu, das physische, emotionale und geistige Wohlbefinden zu fördern und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

Shiatsu ist:

  • eine ganzheitliche Massage
  • Harmonisierung der Lebensenergie
  • ein entspannendes Erlebnis
  • das Körpergefühl neu entdecken

Bitte bequeme Kleidung mitbringen

Preise

DauerPreis MünchenPreis Übersee
30 Min.45,- €35,- €
60 Min.75,- €65,- €
3x30 Min. Block
(gültig 6 Monate)
130,- €100,- €
3x60 Min. Block
(gültig 6 Monate)
215,- €185,- €

 

Bitte kontaktieren Sie mich bezüglich einer Terminvereinbarung

hier gehts zum Formular...

per Telefon: 0179 5204050
oder unter: